Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Presse / Pressebericht – "Gelegentlich Witz im Zwischenraum"

Pressebericht – "Gelegentlich Witz im Zwischenraum"

Spektrum 77 in der Bezirksregierung
Pressebericht – "Gelegentlich Witz im Zwischenraum"

Den Kopf frei haben für die Kunst

(…) Trotz der vielen Maler wissen sich die Bildhauer zu behaupten. Ilse Wittkampf zeigt drei Podeste, die sogenannte Kippbilder bilden, das heißt, durch die Zwischenräume entstehen Köpfe im Profil. Der Titel gibt ein wenig humoristischen Senf dazu: "Den Kopf frei haben für die Kunst". (…)

 

(Westfälische Nachrichten, 17. Oktober. 2014)